Franz Wich Schultafel-Service
FAQ Schultafelnutzung
 

Frequently asked questions
Häufig gestellte Fragen zum Thema Schultafel

Was ist bei der Anschaffung einer Schultafel in Stahlemail grün oder Stahlemail weiß zu beachten?

Die grüne Stahlemail-Tafel wird mit Kreide beschrieben, mit einem nassen Schwamm gewischt und mit einem Tuch nachgerieben. Das Wasser braucht jedoch einige Zeit bis es verdunstet. Es kann nicht sofort weitergeschrieben werden. Die grüne Tafel hat bei vorschriftsmäßiger Behandlung, siehe Hinweise zur Schultafelnutzung, eine sehr lange Lebensdauer.
Die Unterhaltskosten pro Jahr sind sehr gering. Wir rechnen bei Vielschreiben mit ca. 40,-€ für Tafelkreide und Lappen. Auch wenn Kreide entwendet wird, entsteht kein hoher Schaden.

Die Stahlemail-Tafel in weiß wird mit Whiteboardmarkern beschrieben und mit einem Wischfilz oder einem speziellen Tuch abgewischt. Es kann sofort weitergeschrieben werden.
Bewährt haben sich diese Tafeln in den Computerräumen von Schulen, da sich Kreidestaub auf Computer, Brenner
und auf CD´s nachteilig auswirken kann. Die weiße Stahlemail-Tafel sollte einmal pro Woche mit einem speziellen Tuch und einem Reinigungsspray behandelt werden, da Markerreste auf dem Board zurückbleiben können und um eine gute Wischbarkeit aufrecht zu erhalten.
Die Unterhaltskosten pro Jahr sind hoch. Wir rechnen bei Vielschreiben mit
ca. 180,-€ für Marker, Wischer und Spray. Es werden in Schulräumen und anderen Bildungseinrichtungen oftmals die Whiteboardmarker entwendet,
oder mit Permanentmarkern Sabotage betrieben.

 

 
 


 
schultafel.de © iseo-design - 2003 -2008